Athlone

Der Mittelpunkt Irlands
Provinz Leinster, Grafschaft Westmeath
Besucht: Sommer 2003

Athlone liegt ziemlich genau am geografischen Mittelpunkt Irlands. Vor allem ist der Ort bekannt als eins der Zentren für diejenigen Touristen, die mit einem gemieteten Kabinenboot auf dem Shannon und den zahlreichen Seen herumgondeln.

Der Shannon in Athlone
Der Shannon in Athlone
St Peter and Paul
St Peter and Paul

Außerdem gibt es, wie man sieht, eine große Kirche.

St Peter and Paul von innen
St Peter and Paul von innen

Strategische Bedeutung erhielt der Ort schon früh, weil es hier eine Brücke über den Shannon gab. Deshalb wurde direkt daneben später auch eine Burg errichtet. Die ist nicht wirklich schön, eher ballistisch funktional und dick.

Athlone Castle (auch King John's Castle)
Athlone Castle (auch King John’s Castle)
Blick vom Athlone Castle nach St Peter and Paul
Blick vom Athlone Castle nach St Peter and Paul
Rundturm im Athlone Castle
Rundturm im Athlone Castle
Altstadt zu Füßen des Athlone Castle
Altstadt zu Füßen des Athlone Castle
Im September in Athlone.Kein Witz!
Im September in Athlone.
Kein Witz!
Tschööö!
Tschööö!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beantworten Sie diese einfache Rechenaufgabe. Computer, die spammen wollen, schaffen das noch nicht... (Die Eingabe der richtigen Lösung ist erforderlich.) Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.