County Galway

Irischer Name: Gaillimh
Bedeutung: Steiniger Fluss
Hauptstadt: Galway / Gaillimh
Provinz: Connaught / Connachta
Staat: Republik Irland
Einwohnerzahl:   188900
Fläche: 614877 ha
Höchster Berg:   Benbaun 727m

Die Grafschaft Galway liegt in der Mitte des schönen Westens Irlands. Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich und besonders im Norden recht rau. Gleichzeitig gibt es aber auch freundliche Kleinstädte und die junge Großstadt Galway.

Die benachbarten Grafschaften sind Clare, Mayo, Offaly, Roscommon und Tipperary.

Clonfert

Eine kleine Kirche, gegründet vom heiligen Brendan. Etwas abgelegen, trotzdem lohnt es sich, den Abstecher zu wagen. Insbesondere das Portal ist beeindruckend.

Connemara

Dies ist eine der schönsten Landschaften Irlands, weite Ebenen und ausgedehnte Gebirge. Alles weitgehend berühmt, unberührt und wild.

Lough Corrib

Der Lough Corrib liegt zwischen Galway und Connemara und leitet sozusagen thematisch über. Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich.

Portumna

Eine Stadt am Nordrand des Lough Derg. Hier fließt der Shannon in den See. In der Nähe gibt es ein Schloss mit großem Garten und einen noch größeren Nationalpark mit langen Wanderwegen und schönen Ausblicken.

Stadt Galway

Galway ist eine freundliche Stadt und das Zentrum des Westens Irlands. Man kommt nur darum herum, weil es teilweise einen Schnellstraßenring gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beantworten Sie diese einfache Rechenaufgabe. (Die Eingabe der richtigen Lösung ist erforderlich.) Die Zeitbegrenzung ist abgelaufen. Bitte laden Sie die Seite neu.